Einsteigerinfos

stacks_image_23stacks_image_21 stacks_image_19

Lebe Jeden Moment
Lache Jeden Tag
Liebe Ohne Grenzen

Yoga ist nicht allein körperliche Bewegung. Yoga umfasst neben den Stellungen (Asanas) auch Meditation, Atemübungen (Pranayama) und Philosophie. Auf diese Weise beeinflusst Yoga alle Aspekte unseres täglichen Lebens.

Wir bei YogaMia sind keiner bestimmten yogischen Disziplin ausschließlich verpflichtet und unterrichten auf der Grundlage des Hatha Yogas undogmatisches, individuelles Yoga ausgerichtet auf die Bedürfnisse des modernen Großstädters. Regelmäßige Workshops von Lehrern der unterschiedlichsten Yoga-Richtungen sind wichtiger Bestandteil und ergänzen unser Angebot.

Yoga bietet die Möglichkeit den Herausforderungen des Alltags gezielt einen Gegenpol zu setzen und wird zu einer Kraftquelle, die jederzeit zur Verfügung steht, für Inspiration sorgt und neue Energie spendet.

Yoga ist für jeden geeignet und kann unabhängig von Alter und Vorkenntnissen erlernt und praktiziert werden. Die einzige Voraussetzung ist die Bereitschaft etwas Gutes für sich zu tun und das Bedürfnis Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Es ist uns sehr wichtig jeden einzelnen Teilnehmer individuell auf Seinem Yoga-Weg zu unterstützen und zu begleiten.

Warum YogaMia?

In unserem Studio wird in familiärem Rahmen Yoga unterrichtet, was uns ermöglicht einen ganz persönlichen und direkten Kontakt zu unseren Yogis und Yoginis aufzubauen.

Die Idee für den Namen entstand mit dem Wunsch dieses Gefühl auszudrücken und dem Namen eine persönliche Note zu geben.

YogaMia, mein Yoga!

Kurz und knapp 10 gute Gründe warum YogaMia

1. YogaMia – In Köln Sülz – Der Raum in einer anderen Welt-

2. Kleine feine Gruppen für freie persönliche Entfaltung beim Yoga

3. Individuelle Betreuung für bessere Ergebnisse

4. Team: passioniert & kompetent und  jeder auf seine Art besonders

5. Super Parkmöglichkeiten für weniger Stress zur Entspannung

6. Outdoor-Yoga im Beethovenpark für mehr Natur

7. Sieben Tage die Woche Yoga, für Dich!

8. Erlesene Workshops / Retreats von Aerial bis the voice of yoga

9. Vielfältiges Yogaprogramm: von Vinyasa bis Sivanada von Personal bis Business Yoga

10. exklusive Ausbildung zum zertifizierten Yogalehrer / Yoga Alliance© in 100 oder 200 Std.–>

WAS SOLLTE ICH ZUM YOGA TRAINING ANZIEHEN UND MITBRINGEN
Eine dehnbare und bestenfalls enganliegende Sporthose
Ein lang- oder kurzärmliges T-Shirt
Schuhe sind nicht erforderlich
Bitte keinen vollen Bauch, da Dir sonst die Umkehrhaltungen schwerfallen könnten
Lust und Laune auf Bewegung
Nur falls vorhanden: Deine eigene Yogamatte (ist jedoch nicht erforderlich)

 

WAS ICH SONST NOCH VOR DEM YOGA TRAINING WISSEN SOLLTE
Die Übungen sind sehr schonend. Wenn Du jedoch verletzt oder krank bist, frage bitte Deinen Arzt, ob Du YOGA machen kannst. Dies gilt insbesondere bei:
Akuten oder latenten Wirbelsäulen-Schäden
Herz- / Kreislauferkrankungen
Erhöhtem Augeninnendruck
Starkem Übergewicht

Order form

Please fill out the form and we'll get back to you asap