Die Yoga+Coaching Workshops : Herz über Kopf mit Sabine Spielberg 9.5.2020 14.00 -17:00

Die Yoga+Coaching Workshops
mit Sabine Spielberg (Yogalehrerin, Coach, TCM-Expertin)
– exklusiv im Yoga-Mia! –

Die Kombination von Yoga mit dem uralten Wissen der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin), modernen Coachingtechniken und ätherischen Ölen ist sehr kraftvoll. Denn so arbeiten wir auf körperlicher und geistiger Ebene im Urrhythmus der Jahreszeiten und können gemeinsam alte Themen, Gedanken und Verhaltensmuster erkennen, verändern und loslassen, um befreit und gestärkt in den Alltag zurückzukehren.
Die 5 Workshops sind einzeln buchbar.

Herz über Kopf
Nein, hier geht es nicht um Umkehrhaltungen, sondern um unsere Herzensangelegenheiten! Pläne, die wir im Frühling geschmiedet haben, wollen jetzt in die Tat umgesetzt werden. Wir haben die Gelegenheit uns für das zu öffnen, was uns am Herzen liegt, und uns so zu zeigen wie wir sind.
Eine aktivierende, auf den Herz-Meridian abgestimmte Yoga-Praxis kurbelt auf sanfte Art das Herz-Kreislauf-System an, kraftvolle Coachingtechniken unterstützen uns dabei, aktiv zu werden, und ätherische Öle helfen uns, unsere Pläne mit Leichtigkeit umzusetzen.
Für alle, die noch mehr in Kontakt mit ihrer Herzensenergie kommen möchten und diese mit mehr Leichtigkeit ausleben möchten.

Sabine Spielberg ist ausgebildete Köchin und Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und Fachfrau für Bio Gourmet Ernährung (IHK). Sie betreibt einen veganen Foodblog (5-style.de), gibt regelmäßig Kochkurse und hat 2 Kochbücher veröffentlicht („Die vegetarische 5-Elemente-Küche“ zusammen mit Sooni Kind und „Kochen nach den 5 Elementen für Babys und Kleinkinder“, beide erschienen im Joy Verlag).
Sabine ist außerdem zertifizierte Jivamukti Yogalehrerin, mit Fortbildungen u.a. in Anusara- und Yin-Yoga.
Heute verbindet sie in ihrem Unterricht ihr Wissen von der 5 Elemente Lehre und den Meridianen der TCM mit Pranayama- und Meditationstechniken, so dass daraus dynamische und passive Yoga-Sequenzen, Atem- und Achtsamkeitsübungen sowie Entspannungsreisen und Mediationen entstehen, die sich an dem Urrythmus der Jahreszeiten, aber auch an individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer ausrichten. Eine Mischung, die nicht nur positiven Einfluss auf das Körpersystem hat, sondern auch zu mehr geistiger und emotionaler Balance beiträgt.




Post Your Thoughts

*

Order form

Please fill out the form and we'll get back to you asap