Wir haben keine Standardlösungen (…), wenn wir im Yoga mit Menschen arbeiten. Die Person ist wichtig, so, wie sie gerade ist. Nicht nur das Körperliche, nein, den ganzen Menschen in seiner aktuellen Situation muss ich verstehen als ein menschliches Wesen, als eine individuelle Persönlichkeit.

T.K.V. Desikachar (31)

DIE HEILSAME WIRKUNG VON YOGA

Yoga ist nicht nur wohltuend für Körper, Geist und Seele, es ist vor allem heilsam. Um das zu erfahren musst Du gar nicht jahrelang praktizieren, oftmals ist es der eine Flow, die eine Asana, der eine Satz, der Dich tief bewegt und etwas in Dir löst.

In der Yogatherapie geht es genau darum! Durch den individuellen und gezielten Einsatz der Elemente Pranayama (Atemtechnik), Mantra, Meditation, Asana und Philosophie werden Deine Selbstheilungsprozesse aktiviert und gezielt Beschwerdebilder behandelt.

 

KURATIV UND PRÄVENTIV

Yogatherapie wirkt generell positiv auf alle stressauslösenden Ursachen. Besonders empfehlenswert ist es bei Migräne, Übergewicht, Burn-Out, Schlaflosigkeit und vielen anderen stressbedingten Symptomen.

Konkret behandelbar sind Bewegungsapparat, innere Organe, Herz-Kreislauf, Verdauung, Haut, Allergien, Atmungs- und Immunsystem.

Cher-Ginger bietet yogatherapeutische Einzelsitzungen an. Hierfür entwirft sie nach einem ausführlichen Vorgespräch ein auf Dich maßgeschneidertes Yoga-Konzept. Dieses ist individuell auf Deine Bedürfnisse entwickelt und kann eine oder mehrere Sitzungen umfassen, je nachdem, was Du gerade brauchst. Dementsprechend variieren auch die Kosten. Als grobe Richtlinie wirf einen Blick auf die Preise

Bei Fragen und Informationen melde Dich gerne unter 0176-990 356 39 oder sende eine Email an: info@yogamia.de und wir besprechen alle Einzelheiten.